Scudo Profimobil mit Werkstatteinrichtung

 


Energie-Effizienzklasse laut DAT-Leitfaden:  C

 

Das Fiat Scudo Profimobil auf Basis der Kastenwagenausführung mit Schiebetür rechts und Heckflügeltür bietet eine multifunktionale Einrichtung von Sortimo, die sich mit einer Vielzahl praxisorientierter Lösungen für Handwerks- oder Servicedienstleistungen „vor Ort“ empfiehlt.

 

Der Heckraum des Scudo Profimobils ist in zwei übersichtliche Bereiche unterteilt. Zum Einrichtungsblock auf der linken Fahrzeugseite ( B x T x H: 1.972 x 382 x 998 mm) gehören eine Bodenverzurrschiene mit zwei Gurtfittingen, zwei Fachböden mit Rand inklusive zweier Trennbleche und Antirutschmatte, ein Fachboden mit sechs S-BOXXen, ein Aluboxenboden mit zwei T-BOXXen (H-Standard), zwei Fachbodenwannen mit Trennblechen und Antirutschmatten, eine Kofferfixierung und eine Aluminium-Seitenblende hinten.

 

Der rechtsseitige Einrichtungsblock ( B x T x H: 1089 x 382 x 998 mm) beinhaltet eine weitere Bodenverzurrschiene mit zwei Gurtfittingen, einen Fachboden mit zwei MBOXXen und Tragegriffen, zwei Schubladen mit Trennblechsatz und Antirutschmatte, eine Fachbodenwanne mit zwei Trennblechen plus Antirutschmatte, ein Ablagefach sowie Aluminium-Seitenblenden vorn und hinten.

 

Als Antriebsvarianten für das Fiat Scudo Profimobil stehen drei ebenso durchzugsstarke wie ökonomische und umweltfreundliche Multijet-Dieseltriebwerke bereit. Die Version 90 Multijet konsumiert bei einer Leistung von 66 kW/90 PS und einem maximalen Drehmoment von 180 Nm (bei 1.750 U/min) lediglich 7,2 l/100 km (RL 80/1268/EWG, kombiniert) und bietet mit 191 g/km einen entsprechend günstigen CO2-Emissionswert. Mit äußerst wirtschaftlichen 7,2 l/100 km (CO2: 194 g/km) bescheidet sich auch die nächsthöhere Leistungsstufe 120 Multijet (88 kW/120 PS/300 Nm bei 2.000 U/min).

 

Stärkste Motoroption ist die Ausführung 140 Multijet mit serienmäßigem Partikelfilter (DPF), die – bei einer Leistung von 100 kW/136 PS und einem Höchstdrehmoment von 320 Nm (bei 2.000 U/min) – mit einem (kombinierten) Kraftstoffverbrauch von 7,4 l/100 km aufwartet.