Neufahrzeuge

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Markenvielfalt – oder die Philosophie des Autohauses Häusler

 

Faktenlage: Mit über 500 Mitarbeitern und 68 Auszubildenden, mit über 700 vorrätigen Neufahrzeugen und mehr als 1.000 Gebrauchtfahrzeugen, mit Marken wie Opel, Fiat, Alfa Romeo, Honda Automobile, Honda-Motorräder, Chevrolet, Cadillac, Corvette und Saab unter einem Dach, mit modernen Werkstatt- und Servicebereichen, erfüllt das Autohaus Häusler, welches im Jahre 1863 seinen Start im Riemer- und Sattlerhandwerk fand, heute alle Wünsche der automobilen Kundschaft.

 

Die Automobilkonzerne, die das Autohaus Häusler in und mit seiner Angebotspalette vertritt, gehören zu den größen und renommiertesten ihrer Art weltweit. Entsprechend hochwertig zeigt sich die Flotte der sich im Angebot befindlichen Fahrzeuge. Das Autohaus Häusler legt daher sehr großen Wert auf die Qualitätssicherung im Bereich der Sortimentspflege und des damit einhergehenden Handlings – natürlich wird auch und besonders die damit verbundene Servicepflege umfassend fokussiert. Dazu gehören selbstverständlich alle Bereiche des Kundendienstes, der fachgerechten Beratung, der Ersatzteilsicherung sowie der jährlichen Wartungsintervalle.

 

Das Autohaus Häusler versteht seine tief gewachsene Philosophie der absoluten Kundenorientierung im Sinne des gebürtigen Augsburger Firmengründers Johann Häusler und der ausgereiften technischen Innovationskraft der von Ihnen vertretenen Automobilkonzerne.