Service - jederzeit mobil

Unabhängig vom Modell, Antriebstyp und Kilometerstand: Wenn Ihr Opel nicht älter als 11 Jahre ist, können Sie von den Opel Inspektionspaketen profitieren. In den Inspektionen sind die Kosten für die Arbeiten und Überprüfungen inbegriffen, die laut Wartungsplan vorgesehen sind. Außerdem sind Austauschteile3 und Flüssigkeiten gemäß dem geltenden Opel Serviceplan abgedeckt. Ein Vorteil dabei ist, dass das Inspektionspaket an das jeweilige Fahrzeug gebunden ist und bei einem eventuellen Fahrzeugverkauf übertragen wird.

Wählen Sie zwischen zwei Paketen:

  • Zwei aufeinanderfolgende Inspektionen innerhalb einer Kilometerleistung von 60.000 km1 ab Vertragsbeginn
  • vier aufeinanderfolgende Inspektionen innerhalb einer Kilometerleistung von 120.000 km2 ab Vertragsbeginn

Weitere Vorteile:

  • Günstige Konditionen
  • Kostensicherheit und -transparenz
  • Opel Original Teile und Service
  • Höherer Wiederverkaufswert Ihres Opels
  • Mehrere aufeinanderfolgende Inspektionspakete pro Fahrzeug möglich

Mehr erfahren


¹Für alle Opel Modelle außer Vivaro und Movano; für Letztere gilt eine entsprechende Kilometerleistung von 80.000 km.
²Für alle Opel Modelle außer Vivaro und Movano; für Letztere gilt eine entsprechende Kilometerleistung von 160.000 km.
³Die Inspektionen beinhalten die Verwendung von Opel Original Teilen, die laut Opel Serviceplan zu tauschen sind. Ausgenommen hiervon ist der Zahnriemen bei einem Opel Inspektionspaket mit zwei Inspektionen; dieser ist nur im Opel Inspektionspaket mit vier Inspektionen enthalten.

nach Oben